Harmonie

Auf die Frage, wie‘s mir geht, antworte ich…

Amsterdam, NDSM Werft (Foto: AnnA)

Oder:

Harmonisch, total harmonisch, wie alles sich fügt, Signale von aussen perfekt Selbstbild matchen, Leben mir gerade vorkommt wie warmes, nach Rosen duftendes Bad bei Kerzenschein. Welt liegt mir zu Füssen, was ich auch fasse, fast unmittelbar zu glänzen beginnt, dass zeitweise ich die Augen vor lauter Leuchten verschliesse.

Optimal in mich geschmiegt, das bin ich, nichts, was zu viel oder gar zu wenig wäre. Und wenn du mir dann gleich noch aus der Sonne trittst, kann es gerade auch so bleiben.

Ich sag auch recht nett Bittebittebitteschön.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.